Hochwertige Online-Tour durch die atemberaubende Kathedrale von Jaroslav dem Weisen (Kathedrale des Heiligen Sophias)

Jetzt ist die Schönheit der Geheimnisse der berühmten Kathedrale des Heiligen Sophias allen orthodoxen Gläubigen weltweit zugänglich, auch denen, die Kiev nicht besuchen können.

Die Sophienkathedrale in Kiev ist ein wunderschönes Denkmal der Kiever Rus aus dem 11. Jahrhundert, das von Jaroslaw dem Weisen errichtet wurde. Es ist eines der bekanntesten Wahrzeichen der Ukraine und war zusammen mit dem Komplex der Kiever Höhlen-Kloster die erste Stätte, die in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

Jetzt ist die Schönheit der Geheimnisse der berühmten Kathedrale für alle orthodoxen Gläubigen weltweit zugänglich, auch für diejenigen, die Kiev nicht besuchen können, da das Nationale Sophia-Museum eine hochwertige virtuelle Tour online gestartet hat.

„Dank der 3D-Tour kann jeder die Heilige Sophia-Kathedrale sehr detailliert sehen“, heißt es auf der Website des Museums.

Die Tour bietet einen detaillierten Einblick in die drei Stockwerke der Kathedrale mit mehreren Räumen und schönen und gut erhaltenen alten Ikonen. Die Tour bietet auch Informationen zu mehreren bemerkenswerten Symbolen und Orten innerhalb der Kathedrale.

Kürzlich wurde auch eine virtuelle Tour durch die Heilige Dormition-Svyatogorsk Lavra gestartet.

  • Shqip
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Portuguese, International
  • Русский
  • Español